Modellbau

Modellbau:

Anfang 2011 fing das Modellbautreffen im Ulmer-Ohr e.V. an. An einem Samstag im Monat trafen sich die Modellbauer, Bastler und Interessierte. Die Aktiven verwandeln den Vereinsraum in eine echte Werkstatt. Von Samstag Morgen bis in den sehr späten Nachmittag sind die Modellbauer und Bastler aktiv. Werkzeuge, Werkstoffe und Maschinen stehen bereit. Dies bringen die aktiven Modellbauer und Bastler privat von zu Hause mit. Unter Absprache und Einverständnis darf man die Maschine vom anderem benutzen. Der Verein stellt nur den Raum zu Verfügung jedoch keine Materialien, Werkzeuge und Maschinen. An manchen Modellbautagen kommen Interessierte zu Besuch auf die wir uns immer freuen.

An einem Tag wurde der Vereinsraum in eine Werkstatt verwandelt und Abends sah man gar nicht mehr das es eine Werkstatt war. Das auf- und abbauen ist schon mit viel arbeit verbunden. Deshalb kam im laufe der Zeit die Idee das Modellbautreffen um einen Tag zu verlängern. Also Samstag Morgen bis Sonntag Nachmittag, Damit sich der Aufwand vom auf- und Abbauen sich auch lohnt. Nicht nur das. Man kommt einen Tag länger in den Genus.

Bei uns im Modellbautreffen werden Funktionsmodellbaumodelle vom Baukasten oder im Eigenbau gefertigt. Es können Schiffe, Autos, Häuser, Flugzeuge, Eisenbahn und anders als Standmodelle in verschiedenen Maßstäbe gemacht werden sowie auch als Ferngesteuertes Modell (Funktionsmodellbau). Bei uns wird auch kreativ gebastelt. Zum Beispiel basteln von Fensterbildern oder Motiven mit der Tiffanytechnik. Die kreative Bastelwelt bietet viele Möglichkeiten. An diesem Treffen wird nicht nur "gearbeitet" sondern es ist auch ein idealer Treff zum Fachsimpeln. Man hat die Möglichkeit das Wissen auszutauschen und sein können einem Anderem beizubringen oder selbst dazulernen. Es wird auch ausprobiert nach dem Motto: Learning by Doing.

Unser Ziel ist eine Gemeinschaft mit Funktionsmodellen von LKW, Busse, Autos,.... im Maßstab von 1:14,5 bis 1:16 zu bilden. Hier hat man dann die Möglichkeit mit den Modellen auf einem Parcours wie zum Beispiel in Moosbeuren teilzunehmen. Dazu siehe die Bilder auf der Rechten Seite der Webseite. Oder eine Teilnahme auf Parcours auf Modellbaumessen.

Unser Ziel ist auch eine gemeinschaftliches zusammenkommen aller kreativen Bastler/innen und Modellbauer/innen aller Art.

 

 

Achtung Änderung!!!

Vorübergehend stellt ein unser Vereinsmitglied, er ist selbst Modellbauer, Räume für unser Modellbauevent einmal im Monat für den Verein Ulmer Ohr zu Verfügung. In diesen Räumen können die Stamm-Modellbauer Ihre Maschinen und Materialien dort lassen. Somit ist entfällt das auf und abbauen wie im Vereinsraum Ulmer Ohr.

Wann treffen wir uns und wo?

Einmal im Monat am Samstag und Sonntag in Blaubeuren bei unserem Mitglied

Christian Wendt, Weilerstr. 111.

unter dem Link "Termine" sind die Modellbautage im Monat eingetragen

Samstag vom 9:00 Uhr bis ca. 18:00 Uhr

Sonntag vom 9:00 Uhr bis ca. 16:00 Uhr

 

 

 

Wir freuen uns auf Besuch von Gleichgesinnte, Interessierte und Neugierige.

Euer Modellbau-Team

Christian, Ursula und Michael

 

Truckparcourt in Moosbeuren

Foto: Michael Wendt

 

Unsere Modelle:

    

Foto: Philipp Haberlach

 

Foto: Philipp Haberlach

 

 

 

  

Foto: Michael Wendt

 

  

Foto: Michael Wendt